Google Assistant gegen Amazon Alexa austauschen…

das Ganze funktioniert ab der Android Version 5.1 (unter Vorbehalt), sicher geht es ab der Version 6.0.

Wichtig ist das letzte Update von Amazon Alexa (Echo, Dot, andere), ab der Google App Version für Alexa: 2.2.207539.0 und / oder höher.

Seit diesem letzten Update ist es jetzt möglich, Alexa in Dein Android Smartphone als direkten Aufruf, anstatt den Google Assistant, zu implementieren, für den mittleren unteren Home – Button, duch langes gedrückt halten.

Die nachfolgenden Bilder zeigen Dir, hier in der Version: Android Oreo 8.0, wie Du zu den Einstellungen in Deinem Smartphone kommst, ich benutze das Smartphone von Xaomi, das MI A1 mit dem Android ONE / Oreo 8.0.

Gehe zuerst in die Einstellungen (Android – “Zahnrad”), dann klicke auf den Punkt Standard Apps. In meinem Fall (Android 8) kam ich direkt in das Hauptmenü, was eigentlich auch normal sein sollte und mussten dort nochmal auf den Punkt Standard Apps klicken, dort “erweitert”.

Nun musst du noch auf “Assisent & Spracheingabe” klicken, dort auf Assistant App und dann Amazon Alexa aus der Liste auswählen. Sollte dann nochmal ein ein Hinweis erscheinen so klicke nochmal auf “Zustimmen”.

Wenn du nun den Home Button erneut lange drückst, so wird nun nicht mehr der Google Assistant gestartet sondern Amazon Alexa.

Wichtig: Dies funktioniert nur auf Android oder auf Android basierenden Betriebssystemen, Apple iOS steht außen vor, hat ja Siri.

Tags:

Kontaktiere uns

Im Moment sind wir nicht online, Du kannst uns aber eine E-Mail schicken.

Versende

Mit Deinen Zugangsdaten anmelden.

oder    

Zugangsdaten vergessen?

Create Account

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung / Impressum.